Abenteuer in Tibet

Sven Hedin

Sven Hedin, der berühmte schwedische Forschungsreisende, unternahm um die Jahrhundertwende eine dreijährige Expedition ins Innere Tibets. Zu Wasser und zu Lande, in Wüsten und Gebirgen kämpfte er mit seinen Reisegefährten gegen die Naturgewalten. Sie übernachteten bei -30°C im Freien, gerieten immer wieder in gefährliche Situationen, und manche der Weggefährten fanden dabei den Tod. Mitten in der Wüste entdeckten sie Ruinen von uralten Siedlungen, Münzen und Schriftfunde (wobei Hedins Ausgrabungsmethoden allerdings jedem modernen Archäologen eine Gänsehaut bereiten dürften). Als mongolischer Pilger verkleidet machte er sich schließlich auf den Weg zu der für Europäer verbotenen Stadt Lhasa, dem Sitz des Dalai-Lama. Sven Hedin war ein Abenteurer im wahren Sinne des Wortes, der sich im Zweifelsfall lieber für den gefährlicheren Weg entschied: "ich wollte mich [...] in eine Lage stürzen, wo das Leben an einem Haar hängen sollte, wollte mich so tief in lebensgefährliche Situationen verwickeln, dass es mit jedem Tag schwieriger werden würde, mich wieder herauszuwinden."

Die mit einem Vorwort des Herausgebers und Hedin-Experten Detlef Brennecke versehene Edition basiert auf der Originalausgabe von 1904 und enthält 25 zeitgenössische Abbildungen. -Friedrich Kuhlmeier

Book tags: abenteuer, tibet, epub, download, epub, sven hedin

Download Abenteuer in Tibet (ePub)

Another links (mirrors):

FilenameFormatSize
abenteuer_in_tibet.epubePub2.3 Mb
abenteuer_in_tibet.zipePub.zip1.84 Mb
abenteuer_in_tibet.torrenttorrent0.08 Mb